EMDR -SlimVR® 


Bitte beachten Sie, dass diese Schulung ein integraler Bestandteil des umfangreichen EMDR-SlimVR® Konzepts ist. Sie kann daher nur in Verbindung mit diesem Konzept besucht werden. 

 

Das Konzept EMDR -Slim VR® basiert auf einer innovativen Anwendung der EMDR-Therapie in Kombination mit Virtual Reality (VR) und wurde von PhDr. Ewa Budna entwickelt, um TherapeutenInnen eine erweiterte Palette von therapeutischen Möglichkeiten zu bieten.

 

Die Schulung vermittelt den TeilnehmernInnen spezifisches Wissen und praktische Fertigkeiten, die erforderlich sind, um das EMDR -SlimVR  Konzept erfolgreich umzusetzen. Die TeilnehmerInnen lernen, wie sie die EMDR-SlimVR Methode effektiv einsetzen können, um ihren KlientenInnen bei der Bewältigung von emotionalen Essgewohnheiten und anderen psychischen Herausforderungen zu helfen.

 

Es ist wichtig zu betonen, dass die Teilnahme an der Schulung in Verbindung mit dem EMDR-Slim VR Konzept eine Voraussetzung ist, um das volle Potenzial der Schulungsinhalte zu nutzen. Dies gewährleistet eine kohärente und umfassende Ausbildung, die auf die spezifischen Anforderungen und Ziele des Konzepts abgestimmt ist.

 

Wir freuen uns darauf, Sie in dieser Schulung willkommen zu heißen und Ihnen die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, um das EMDR - SlimVR Konzept erfolgreich in Ihrer eigenen Praxis anzuwenden.

 

 

 

 

Beschreibung der Schulung: 

 

 
Die 2-tägige Schulung richtet sich speziell an EMDR-Therapeuten, die ihr Praxisspektrum um ein äußerst attraktives Angebot erweitern möchten.

 

  • In dieser Schulung werden die Teilnehmer in die EMDR-SlimVR Methode eingeführt, die eine innovative Anwendung der Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) Therapie in Verbindung mit Virtual Reality (VR) bietet.

 

  • Die Schulung umfasst theoretische Grundlagen zum Thema emotionales Essen, da dieses oft ein zentraler Aspekt bei vielen psychischen Störungen ist.

 

  • Die TeilnehmerInnen erhalten fundiertes Wissen über die psychologischen Hintergründe und Mechanismen, die emotionales Essen beeinflussen, um besser auf die Bedürfnisse ihrer Klienten eingehen zu können.
 
  • Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Schulung ist die praktische Anwendung der VR-Brille in Verbindung mit der EMDR-Slim Methode: Die Teilnehmer lernen, wie sie die VR-Technologie effektiv einsetzen können, um ihre KlientenInnen in einem virtuellen Umfeld gezielt zu unterstützen.

 

  • Durch die Kombination von EMDR und VR können Therapeuten ihren Klienten eine immersive und intensivere Therapieerfahrung bieten.
 
  • Die Schulung bietet den TeilnehmernInnen die Möglichkeit, praktische Fertigkeiten zu erlernen und sich mit anderen EMDR-Therapeuten auszutauschen.

 

  • Sie werden von erfahrenen Ausbildern begleitet, die über umfangreiches Wissen in den Bereichen EMDR, emotionales Essen und VR-Technologie verfügen.
 
  • Nach Abschluss der Schulung werden die Teilnehmer befähigt sein, die EMDR-Slim VR Methode in ihrer eigenen Praxis anzuwenden und ihr Leistungsangebot auf attraktive Weise zu erweitern.

 

  • Sie werden in der Lage sein, ihre Klienten effektiv bei der Bewältigung von emotionalem Essen und anderen psychischen Herausforderungen zu unterstützen, indem sie die Vorteile der VR-Technologie nutzen.
 

 

Hier finden Sie uns:

EMDR Ausbildung
Ihnestraße 30
58540 Meinerzhagen

Tel:  02358 / 27 24 05
Fax: 02358 /27 24 06

E-Mail schreiben:

info@ausbildung-emdr.de

 

 

Praxis:

www.EMDR-Praxis-mk.de

 

Druckversion | Sitemap
© EMDR Praxis